Bedenken hinsichtlich eines möglichen Projektes der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in der Region La Macarena / Kolumbien

kolko e.V.

Seit 2007 setzt die kolumbianische Regierung auf eine Strategie zivil-militärischer Zusammenarbeit, die vom zuständigen Koordinationszentrum für Integrale Aktion, CCAI gesteuert wird. Eines der Pilotgebiete dafür ist die Region Macarena mit dem dortigen „Programm zur integralen Konsolidierung der Macarena“, PCIM. Der Bundesregierung liegt ein Antrag der kolumbianischen Regierung zur Unterstützung des PCIM vor, hierzu wurde ein Projektvorschlag von deutscher Seite entwickelt. Weitere Informationen hierzu sind in der Antwort der Bundesregierung zu einer kleinen Anfrage der Grünen zu finden.

Download
http://www.kolko.de/downloads/Erklaerung_Macarena_kolko.pdf