EU – Freihandelsabkommen mit Kolumbien: Geschäftsinteressen vor Menschenrechte

Factsheet von Misereor, weed, Oxfam u.a. zum download

Misereor, weed, oxfam u.a.

In einigen Regionen ist der direkte Zusammenhang zwischen Vertreibung und wirtschaftlichen Interessen offensichtlich: Das geraubte Land dient dort vorwiegend der expandierenden Viehwirtschaft, dem Abbau von Rohstoffen wie etwa Kohle oder Gold, oder es werden Ölpalmen, Zuckerrohr und Kakao auf agroindustriellen Plantagen angebaut. Den Handel mit einem Land auszuweiten, in dem wirtschaftliche Aktivitäten so häufig mit massiven Menschenrechtsverletzungen einhergehen, ist höchst problematisch.

Das neue Factsheet zum TLC zum Herunterladen: …
ENGLISH
ESPAÑOL