Themen | Termin

Marburg, 27.09.2018: Lesung „Marielas Traum“ mit der Autorin Alexandra Huck

„Eher fließt das Wasser flussaufwärts, als dass ein Vertriebener sein Land zurückbekommt – oder dass ein General für seine Verbrechen ins Gefängnis geht“, sagt der alte Eugenio, Marielas Vater. Mariela und die Menschen in ihrem Dorf stehen einer erdrückenden Übermacht gegenüber. Doch sie sind entschlossen, den Kampf um ihr Land aufzunehmen. Der Roman erzählt nicht […]

Kommentare deaktiviert für Marburg, 27.09.2018: Lesung „Marielas Traum“ mit der Autorin Alexandra Huck Mehr ... →

Stuttgart, 04.10.: Hält der Frieden in Kolumbien – Kolumbien-Treffen. Zu Gast: Stella Duque Cuesta

Kolumbien-Treffen:Nach über 50 Jahren Gewalt in Kolumbien, die etwa 260.000 Menschen das Leben gekostet und fast sieben Millionen zu Flüchtlingen im eigenen Land gemacht hat, und schlossen die FARC-Rebellen und die kolumbianische Regierung 2016 einen historischen Friedensvertrag. Aber der Frieden ist brüchig: Insbesondere paramilitärische Gruppen verüben verstärkt Gewalttaten gegen marginalisierte Bevölkerungsgruppen und Menschenrechtsverteidigerinnen. Der neue […]

Kommentare deaktiviert für Stuttgart, 04.10.: Hält der Frieden in Kolumbien – Kolumbien-Treffen. Zu Gast: Stella Duque Cuesta Mehr ... →

Crashkurs Rohstoffpolitik 12./13. Oktober

Von Power Shift für politisch Aktive und Multiplikator*innen aus Parteien, Gewerkschaften sowie umwelt- & entwicklungspolitischen NGOs.  Freitag, 12. Oktober 2018, 11.00 Uhr bis Samstag, 13. Oktober 2018, 17.00 Uhr in Dresden  Die deutsche Industrie ist der weltweit fünftgrößte Importeur von metallischen Rohstoffen. Auf Druck der Industrie bemühen sich die Bundesregierung und die EU, mit politischen […]

Kommentare deaktiviert für Crashkurs Rohstoffpolitik 12./13. Oktober Mehr ... →

Giessen, 16.10. Podiumsdiskussion zu Friedensprozess und Jornada Memoria y Verdad

Podiumsdiskussion: „Der Friedensprozess in Kolumbien am Scheideweg“ Der kolumbianische Friedensprozess steht am Scheideweg. Die Umsetzung der Vereinbarungen aus dem Friedensvertrag zwischen der Regierung und der FARC-Guerrilla von 2016 erfolgt schleppend und beinahe tägliche Meldungen von ermordetenAktivist_innen verdeutlichen, dass weite Teile des Landes einen äußerst gewaltsamen Frieden erleben. Mit dem Amtsantritt des neue Präsidenten Iván Duque […]

Kommentare deaktiviert für Giessen, 16.10. Podiumsdiskussion zu Friedensprozess und Jornada Memoria y Verdad Mehr ... →

Köln, 13.09.: Kohle aus Kolumbien – Strom für Deutschland

Licht und Schatten der Kohleproduktion
Podiumsdiskussion mit Sebastian Rötters (FIAN), Dr.-Ing. Marita Hilgenstock (RWE AG), Antje Breucking (ai), Moderation Constanze Elter (freie Journalistin)
Eintritt kostenlos.

Veranstalter: ai Gruppe Köln Südstadt
Rautenstrauch-Joest – Museum, Cäcilienstr. 29-33, Köln Neumarkt

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →