Themen | Termin

Berlin, 09.04.: Gegenwind für den Friedensprozess in Kolumbien. Podiumsgespräch mit kolumbianischen Gästen

Gegenwind für den Friedensprozess in KOLUMBIEN: Welche Rolle spielen Wirtschaftsinteressen und Morde an sozialen Aktivist*innen? Der Friedensprozess in Kolumbien wird von der seit August 2018 amtierenden Regierung unter Präsident Duque in vielerlei Hinsicht torpediert, wenngleich die Regierung betont, an der Umsetzung des Friedensabkommens mit der Guerilla-Gruppe FARC festzuhalten. Menschenrechts- und soziale Organisationen in Kolumbien setzen […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Wiesbaden, 28.03. Film „Chocolate de Paz“ zur Friedensgemeinde San José de Apartadó

Amnesty International und Peace Brigades International laden Sie herzlich zu einem Filmabend am 28.03. ein: CHOCOLATE DE PAZ Die Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien weigert sich seit ihrer Gründung 1997 Partei für eine der im bewaffneten Konflikt beteiligten Gruppen zu ergreifen – Paramilitärs, Guerillagruppen oder die Armee – und kämpft mit gewaltfreien Mitteln […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Köln, 13.09.: Kohle aus Kolumbien – Strom für Deutschland

Licht und Schatten der Kohleproduktion
Podiumsdiskussion mit Sebastian Rötters (FIAN), Dr.-Ing. Marita Hilgenstock (RWE AG), Antje Breucking (ai), Moderation Constanze Elter (freie Journalistin)
Eintritt kostenlos.

Veranstalter: ai Gruppe Köln Südstadt
Rautenstrauch-Joest – Museum, Cäcilienstr. 29-33, Köln Neumarkt

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →