Archive by Author

Kolumbien-aktuell No. 605 | August 2020

Wie es sich wohl anfühlt, wenn man sich seit fünf Monaten mehr oder weniger in Quarantäne befindet? Bei uns in der Schweiz dauerte der Lockdown sechs Wochen, und auch während dieser Zeit durften wir aus dem Haus und uns zum Beispiel im Wald vom mentalen Stress der Krise erholen. Kolumbien befindet sich seit dem 24. […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

[kolumbienaktuell-ask] Newsletter No. 604

Die Corona-Pandemie geht weiter, aber trotzdem hat sich so etwas wie ein neuer Alltag eingestellt. Andere Themen werden wieder – auch dank der Corona-Pandemie – wichtig. So die Rassismusdebatte, die nach dem Tod von George Floyd in den USA entbrannt ist. Eine Debatte, die schon lange schwelt, jetzt aber in der aktuellen Situation endlich zum […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Factsheet: Allgemeine Informationen zu Kolumbien (oidhaco) auf Deutsch

Geographie Das Land wird in Nord-Süd Richtung von den Anden durchzogen, welche sich vom Süden her in drei Stränge teilen: die West-, Zentral- und Ostkordilleren. Sechs Bergspitzen liegen höher als 5.000 m ü.M. In Kolumbien finden sich 12% aller Pflanzenarten der Welt und es gibt die höchste Biodiversität an Vögeln und Orchideen. Es gibt neben […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Kolumbien-aktuell No. 602 | April 2020

Der Monat April war, wohl für die meisten von uns, geprägt von Veränderung, Anpassung und das Gewöhnen an einen neuen Alltag. Covid-19 fordert uns alle auf ganz neue Weisen heraus. Wir bei der ask! haben uns beispielsweise mit der Erstellung eines Crowdfundings herumgeschlagen, damit wir möglichst schnell Geld für Nothilfe in der Guajira zusammenbekommen können. […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

oidhaco rejects murder of Mr. Rivadeneira / call for bilateral ceasefire in Covid19 crisis

The International Office for Human Rights – Action on Colombia (Oidhaco), calls immediate attention to the grave situation of risk faced by Human Rights Defenders and social leaders in Colombia. Concerns deepen for their security situation and protection in the context of the COVID-19 crisis.   We condemn and reject the murder of Human Rights […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Factsheets zur Situation in Kolumbien des Netzwerks oidhaco/Umsetzung des Friedensvertrags

In einer Serie von Factsheets präsentiert das europäische Netzwerkk oidhaco einen jeweils zweiseitigen Überblick zu zentralen Themen der aktuellen Situation in Kolumbien. Die Factsheets sind auf Englisch und enthalen Empüfehlungen an das europäische Parlament, die so ähnlich auch für Entscheidungsträger*innen in Deutschland anwendbar sind. Fachtsheet zum Thema Umsetzung des Friedensvertrags zum download: oidhaco 2019_factsheet_ENG_06_implementation of […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Factsheets zur Situation in Kolumbien des Netzwerks oidhaco/Menschenrechtsverteidiger*innen und das Recht auf Protest

In einer Serie von Factsheets präsentiert das europäische Netzwerkk oidhaco einen jeweils zweiseitigen Überblick zu zentralen Themen der aktuellen Situation in Kolumbien. Die Factsheets sind auf Englisch und enthalen Empüfehlungen an das europäische Parlament, die so ähnlich auch für Entscheidungsträger*innen in Deutschland anwendbar sind.     Factsheet zum Thema Menschenrechtsverteidiger*innen und das Recht auf Protest […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Kolumbien-aktuell No. 598 und Monatsbericht | Dezember 2019

I. Artikel Ungelöste vergangene und aktuelle menschenrechtliche Herausforderungen in der Kohleabbauregion des Cesar   Die Bewältigung vergangener Gewalt während des Höhepunktes des bewaffneten Konfliktes im Cesar und eine mögliche Verstrickung der Bergbauunternehmen darin ist ebenso eine ungelöste Frage wie auch der konsequente Umgang mit aktuellen menschenrechtlichen Herausforderungen. Während Prodeco zögerlich aber stetig auf Opferverbände zugeht, tut […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Colombian government must guarantee the legitimate right to freedom of assembly and peaceful social protest

International civil society organisations (CSOs) urge the Colombian government to guarantee, the legitimate right to freedom of assembly and peaceful social protest enshrined in the Colombian Political Constitution. The peaceful protests by Colombian citizens that started on 21 November 2019 in several cities and municipalities across the country, as part of the National Strike, are […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →

Humanitäre und Menschenrechts-Krise im Chocó dauert an: 2 Berichte internationaler Menschenrechtsorganisationen und -netzwerke

Humanitäre und Menschenrechts-Krise im Chocó dauert an Im Juli und August besuchten zwei Delegationen internationaler Hilfswerke und Menschenrechtsorganisationen und -netzwerke verschiedene Gemeinden im Departement Chocó. Beide Delegationen dokumentierten eine extrem prekäre Menschenrechtslage und humanitäre Situation in der Region, die sich seit Unterzeichnung des Friedensabkommens zwischen der Regierung Kolumbiens und der Guerilla-Gruppe FARC im November 2016 […]

Einen Kommentar schreiben Mehr ... →