Definitve Waffenruhe rückt näher

(von Regula Fahrländer)

Mit dem Jahreswechsel häufen sich die positiven Anzeichen für die Friedensverhandlungen. Plötzlich geht es vorwärts. Am 20. Dezember sind die FARC in eine einseitige und unbefristete Waffenruhe getreten. Kurz darauf hat Präsident Santos die Nachricht an den Friedensdialog geschickt, die Gespräche über einen bilateralen Waffenstillstand möglichst schnell voranzutreiben. An einer Fernsehansprache gibt er sich gar überzeugt, dass 2015 das Jahr der unterschriebenen Friedensabkommen sei.

Vollständigen Artikel lesen:

http://www.askonline.ch/themen/friedensfoerderung/friedensverhandlungen/definitive-waffenruhe-rueckt-naeher/