Saarbrücken-Güdingen, 10.11: “Noche Colombiana“ + Foto-Ausstellung

Kolumbien-Abend : “Noche Colombiana“ am 10.11. ab 19 Uhr

Kirche „Heilig Kreuz“, Saargemünder Str. 159, 66130 Saarbrücken-Güdingen.

 

Am Freitag, 10. November 2017, findet ab 19 Uhr unter dem Titel “Noche Colombiana“ ein Kolumbien-Abend mit Musik- und Tanzaufführungen, der Vernissage der Ausstellung “Buntes Kolumbien / Colombia de color“ mit Fotos von Thomas Schulz sowie Texten u.a. von Freddy Sánchez Caballero statt. Inhaltlich geht es um den aktuellen Friedensprozess in dem seit Jahrzehnten von Krieg erschütterten südamerikanischen Land. Die Foto-Ausstellung ist bis zum 10. Dezember (Internationaler Tag der Menschenrechte) in der Kirche zu sehen.

Veranstalter ist die Katholische Pfarrei St.Martin (Pfarrer Matthias Holzapfel) in Saarbrücken in Zusammenarbeit mit dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac Saar. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Im Anschluss an die bis ca. 20:15 Uhr dauernde musikalisch-tänzerische Vorführung, die durch gesprochene aktuelle Texte ergänzt wird, sind alle Gäste eingeladen zu einem gemütlichen Beisammensein mit einem kolumbianisch-lateinamerikanis chen Imbiss. Außerdem werden als Beitrag der Solidarität unter den Ländern Lateinamerikas Spenden für die Geschädigten der Erdbeben in Mexiko gesammelt.

 

Gestaltung des Abends:

– Pfarrer Matthias Holzapfel

– Schola “Brückenschlag“

– Jugendchor der Pfarrei

– Claudia Reyes Saldaña

(Musik, Planung und Regie)

– Thomas Schulz

(Texte und Bilder)

– Daniel Osorio

(Musik und Visuelles)

– Lina Ruiz (Gesang)

– Johannes Picard (Saxophon)

Tanzvorführung:

– Grupo de amigos bailaores Saarbrooklyn-latino

 

Ort: Katholische Kirche „Heilig Kreuz“, Saargemünder Str. 159, 66130 Saarbrücken-Güdingen.

 

Facebook-Veranstaltung:

https://www.facebook.com/event s/127944864571769/

Tags: ,