Die schwierige Suche nach einer gemeinsamen Wahrheit

(Von Stephan Suhner und Laura Knöpfel)

Zwölf WissenschaftlerInnen schrieben je einen Essay über die Geschichte des Konfliktes in Kolumbien. Die Essays lesen sich so unterschiedlich, dass nicht von der Geschichte über den Konflikt, sondern von zwölf unterschiedlichen Geschichtsversionen über die letzten Jahrzehnte in Kolumbien gesprochen werden muss. Anschaulich illustrieren die Erzählungen die komplizierte Suche nach einer Wahrheit oder einem gemeinsamen Geschichtsverständnis. So unterschiedlich die wissenschaftlichen und politischen Hintergründe der EssayistInnen sind, so unterschiedlich ihre Wahrnehmung und ihre Interpretation der Geschehnisse.
Vollständigen Artikel lesen:

http://www.askonline.ch/themen/friedensfoerderung/wahrheit-wiedergutmachung-und-gerechtigkeit/die-schwierige-suche-nach-einer-gemeinsamen-wahrheit/