Rap, Soul und Rock für Frieden in Kolumbien!

Benefizkonzert – Rap, Soul und Rock für Frieden in Kolumbien!
GOOD CAUSE 2013 – Tanzen für Frieden in Kolumbien

Hamburg, 10.08.2013

Mit dem diesjährigen GOOD CAUSE-Benefizkonzert möchten wir mit Musik und Tanz gemeinsam ein Zeichen gegen die Folgen des seit 40 Jahren andauernden bewaffneten Konflikts in Kolumbien setzen.
Lasst uns ein Land und seine Menschen feiern, die trotz sozialer Missstände und tagtäglicher Gewalt niemals ihre einzigartige Herzlichkeit, ihr Lachen und ihren Frohmut verlieren!

Das Konzert findet zu Gunsten von „Kolko – Menschenrechte für Kolumbien e.V.“ und unserem Partnerprojekt, der sozialen Einrichtung „Semilla y Fruto“ aus Soacha statt.

Kolko – Menschenrechte für Kolumbien e.V. ist ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein, der sich für die Wahrung der Menschenrechte, gegen die Zwangsrekrutierung von Kindern und Jugendlichen und die gewaltsame Vertreibung der Landbevölkerung einsetzt.

Die soziale Einrichtung Semilla y Fruto aus Soacha, einem Vorort der Hauptstadt Bogotá, kämpft mit Bildungs- und Beschäftigungsprogrammen direkt gegen Kriminalität, Armut und Perspektivlosigkeit in den Armenvierteln.

LINE-UP / LIVE ON STAGE:

Bambägga (Rap) sind eine überregional bekannte Rap-Combo aus Bamberg. Innerhalb der letzten 7 Jahre spielte Bambägga auf über 130 Konzerten, unter anderem als Vorband von Talib Kweli und den Fantastischen Vier. (www.youtube.com/watch?v=ep4elKIUNs4)

Daniel Abozen (Soul/RnB) ist ein deutschsprachiger R’n’B/Soul-Künstler, der sich fest in der Hamburger Singer-Songwriter-Szene etabliert hat. (www.youtube.com/watch?v=rtaWCwSZvYE)

Enormverdadles (Rap) ist eine Band aus Hamburg-Ottensen, die Hip-Hop, Reggae, Electro und Rockeinflüsse miteinander verbindet. Seit Gründung der Band setzten sie sich für die Aufklärung sozialer und politischer Missstände ein. (www.youtube.com/watch?v=ufLPIFIrSJs)

Czarc (Rock) ist klassisch, akustisch, Folk und Rock. Ausdruck über Stimme, Rhythmus, kleine schräge licks. Live wird der Auftritt von Czarc immer mal wieder durch neue Musiker und Instrumente ergänzt und so die musikalische Breite voll ausgereizt. Czarc ist -Musik machen und Spaß haben, aber auch die Dinge beim Namen nennen! (www.myspace.com/czarcmusic)

Falls weiteres Interesse bezüglich des Konfliktes in Kolumbien besteht, könnt ihr Euch auf der Homepage von Kolko – Menschenrechte für Kolumbien e.V. ausführlich informieren. kolko.net/

Vielen herzlichen Dank an alle. Wir freuen uns auf Euch.
GOOD CAUSE 2013 – TANZEN FÜR FRIEDEN IN KOLUMBIEN

weitere Informationen:
http://www.logohamburg.de/programm/detailansicht.php?datum=2013-08-10&anzeige=vorschau